Frequently Asked Questions (FAQs)

Allgemeines

Was bedeuten die farbigen Statussymbole?
Alle Dateien im Ordner sind komplett online.
Die Dateien im Ordner sind teilweise offline. Es erfolgt zeitnah ein Reupload der fehlenden Dateien.
Die Dateien im Ordner sind komplett offline. Es erfolgt zeitnah ein Reupload der fehlenden Dateien.
Der Status des Ordners kann derzeit nicht geprüft werden. Eine erneute Prüfung findet zeitnah stat. Sollte zusätzlich ein Errorcode 404 angezeigt werden, so ist der Ordner gelöscht worden und es wird kein Reupload stattfinden. Dies trifft nicht für JJ-Releases zu, diese werden immer wieder erneut hochgeladen.
Ein Upload ist offline? Was nun?

Keine Panik!

Sämtliche JJ Releases werden immer wieder hochgeladen. Dies geschieht automatisch, kann jedoch einige Tage dauern wenn z. B. ein kompletter Account gebanned wurde. In der Regel dauert es jedoch nur wenige Stunden.

Bei Scene & anderen Releases gilt die selbe Vorgehensweise, jedoch nur so lange ein Release „hot“ ist. Das bedeutet so lange es mindestens einmal pro Woche heruntergeladen wurde.

Beim Versuch das Release zu entpacken erhalte ich eine Fehlermeldung!

Bitte entpacke die heruntergeladenen Dateien immer direkt mit der neusten WinRAR-Version. Benutze bitte keine 3rd-Party-Tools wie JDownloader zum Entpacken.

Was wenn ich meinen Lieblingsfilm oder -serie nicht als JJ-Encode finde?

Gerne erfülle ich Deinen Wunsch, solange dieser nachvollziehbar ist. Bitte nutze hierfür das entsprechende Requestformular.

Wie kann ich mit Dir in Kontakt treten?

Der einfachste Weg mich zu kontaktieren ist das entsprechende Kontaktformular zu benutzen.

Begriffserklärungen

SD

SD steht für Standard Definition. Ein SD-Bild besteht in der Regel aus 720 Pixel in der Horizontalen. Als Quellen dienen meist BluRay-Discs oder DVDs.

HD

HD steht für High Definition. Hier gibt es in der Regel zwei Unterkategorien. Zum einen 720p – auch als HD-Ready bekannt. Hier liegt die Auflösung bei 1280 × 720 Pixel. Dann gibt es noch 1080p auch als FullHD bezeichnet. Die Auflösung liegt hier bei 1920 × 1080 Pixel. Dies ist auch die Standard Auflösung bei Blu-Rays.

UltraHD
Der aus dem Englischen stammende Begriff „Ultra HD“ (Abk. für Ultra High Definition bedeutet komplettiert und übersetzt „extrem hohe Auflösung“.

Bei Ultra HD handelt es sich um den Nachfolger des Full-HD-Standards. Die Bezeichnung „Ultra“ wurde gewählt, um die höhere Qualität gegenüber „Full“ HD (1920 × 1080 Pixel) deutlich zu machen. Ultra HD wird auch 4K-Auflösung oder „4K“ genannt. Eine Verdoppelung der Pixelzeilen von 1080 auf 2160 sowie der Pixelspalten von 1920 auf 3840 bedeutet eine Vervierfachung der Gesamtzahl an Pixeln von rund 2 Millionen auf zirka 8 Millionen.

Remux

Ein Remux ist eine 1:1 Kopie des Video- und Audiostreams der BluRay oder UHD Bluray, gepackt in einen Container (.mkv).
Ein Remux beinhaltet nur die wichtigsten Tonspuren (Deutsch & Englisch) und – wenn vorhanden – Untertitel, ebenfalls in Deutsch und Englisch. Irrelevante Sprachen, das Menü und die Struktur einer BluRay/UHD BluRay sind nicht enthalten.

WebRip / WebDL / WebHD
Grob zusammengefasst handelt es sich bei Releasen die „WebRip“, „WebDL“ oder „WebHD“ im Releasenamen enthalten um Captures oder Webstreams von z. B. Netflix oder Amazon.
Scroll Up